human

»human« ist das erste Magazin, das sich schwerpunktmäßig mit den Auswirkungen der »Künstlichen Intelligenz« (KI) auf Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Kultur beschäftigt. Es richtet sich an strategische Entscheider - und an alle, die von den Chancen der KI profitieren und dazulernen wollen. Im Zentrum steht dabei die Kooperation von Mensch und KI in den zentralen Bereichen des Lebens.

»human« betrachtet die KI-Revolution aus vielen unterschiedlichen Blickwinkeln. Es behandelt die Potenziale ebenso wie die Risiken und liefert Anstöße zur Debatte. Das Magazin ist international ausgerichtet und versteht sich als unverzichtbares Leitmedium für alle, die mit KI arbeiten und leben (werden). 

»human« versammelt die interessantesten Köpfe aus Wirtschaft, Wissenschaft und Technologie und schlägt eine einzigartige Brücke zwischen verschiedenen Bereichen und Disziplinen. »human« verbindet grundsätzliche Orientierung, umfassende Wissensvermittlung und praktischen Nutzen sowie Unterhaltungswert. Im Vordergrund steht dabei die Erweiterung menschlicher Fähigkeiten im Zusammenwirken mit der KI. »human« bringt Theorie und Praxis zusammen und betrachtet die Technologie als integralen Teil unserer zukünftigen Lebenswelt.

Filter
human 02/2023 - print
Jetzt neu!»human«, Ausgabe 2/23 »human« ist Deutschlands erstes Magazin, das sich schwerpunktmäßig mit den Auswirkungen der KI-Revolution auf Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur beschäftigt. Ausgabe 2/2023 wird ab 7. Dezember 2023 im Handel erhältlich sein.In der neuen Ausgabe:Lernen mit KI: Die KI-Revolution ist eine Revolution des Lernens. Von Schulen und Universitäten bis in viele Bereiche der Arbeitswelt: Überall müssen wir uns mit den Möglichkeiten und Grenzen der neuen Technologie auseinandersetzen. In diesem Lernprozess liegt das wahre Potential der KI für uns alle.Das größte Experiment der Geschichte: Social-Media-Plattformen steuern das Verhalten ihrer Nutzer. Was machen die Algorithmen mit unseren Gehirnen - und welche Langzeitfolgen hat das für unser Leben?Wir sind die Roboter: KI & Musikindustrie: Schlachtfeld oder Kuschelzone? Jedenfalls ein Hoffnungsgebiet für einen absehbar symbiotischen Paarlauf im Minenfeld von Copyrights, Kunstproduktion und kommerzieller Verwertung.

12,80 €*
human 02/2023 - digital
Jetzt Neu! »human«, Ausgabe 2/23  »human« ist Deutschlands erstes Magazin, das sich schwerpunktmäßig mit den Auswirkungen der KI-Revolution auf Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur beschäftigt. Ausgabe 2/2023 wird ab 7. Dezember 2023 im Handel erhältlich sein.In der neuen Ausgabe:Lernen mit KI: Die KI-Revolution ist eine Revolution des Lernens. Von Schulen und Universitäten bis in viele Bereiche der Arbeitswelt: Überall müssen wir uns mit den Möglichkeiten und Grenzen der neuen Technologie auseinandersetzen. In diesem Lernprozess liegt das wahre Potential der KI für uns alle.Das größte Experiment der Geschichte: Social-Media-Plattformen steuern das Verhalten ihrer Nutzer. Was machen die Algorithmen mit unseren Gehirnen - und welche Langzeitfolgen hat das für unser Leben?Wir sind die Roboter: KI & Musikindustrie: Schlachtfeld oder Kuschelzone? Jedenfalls ein Hoffnungsgebiet für einen absehbar symbiotischen Paarlauf im Minenfeld von Copyrights, Kunstproduktion und kommerzieller Verwertung.

11,50 €*
human 01/2023 - print
»human«, Ausgabe 1/23 »human« ist Deutschlands erstes Magazin, das sich schwerpunktmäßig mit den Auswirkungen der KI-Revolution auf Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur beschäftigt. Es wird ab 17. Juli 2023 im Handel erhältlich sein und richtet sich an strategische Entscheider – und an alle, die von den Chancen der KI profitieren und dazulernen wollen. Im Zentrum steht dabei die Kooperation von Mensch und KI in den zentralen Bereichen unseres Lebens.Die Chefredaktion von »human« übernimmt die promovierte Philosophin Rebekka Reinhard, zuletzt stellvertretende Chefredakteurin des Philosophiemagazins "Hohe Luft".»human« betrachtet die KI-Revolution aus vielen unterschiedlichen Blickwinkeln. Es behandelt die Potenziale ebenso wie die Risiken und liefert Anstöße zur Debatte. Das Magazin ist international ausgerichtet und versteht sich als unverzichtbares Leitmedium für alle, die mit KI arbeiten und leben (werden).»human« versammelt die interessantesten Köpfe aus Wirtschaft, Wissenschaft und Technologie und schlägt eine einzigartige Brücke zwischen verschiedenen Bereichen und Disziplinen. Mit dabei sind etwa der Kognitionswissenschaftler Gerd Gigerenzer, Data-Evangelist und Gründerin der Beratung „Inclusive Tech“ Mina Saidze, der Psychologe Ahmad Mansour und die KI-Expertin Kenza Ait Si Abbou.»human« ist in fünf Heftteile gegliedert: Wirtschaft, Politik, Gesellschaft, Kultur und Wissen. Ein Schwerpunkt sind Beiträge zu den Auswirkungen der KI auf bestimmte Branchen („Branchenfokus“), wie z. B. Digital Health, Finanzwesen, Industrie und Robotics. Die Themen reichen von KI in der Arbeitswelt über Bildung, Kreativität und KI-gestütztes Entscheiden bis hin zu Fragen der Ethik.Neben einem 12-seitigen Special mit Beiträgen von international renommierten KI-Experten über KI und Zukunft, finden sich in dem Magazin auch Themenbereiche wie KI in Lifestyle und Mode sowie KI-generierte und digitale Kunst.

12,80 €*
human 01/2023 - digital
»human«, Ausgabe 1/23 - digital »human« ist Deutschlands erstes Magazin, das sich schwerpunktmäßig mit den Auswirkungen der KI-Revolution auf Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur beschäftigt. Es wird ab 17. Juli 2023 im Handel erhältlich sein und richtet sich an strategische Entscheider – und an alle, die von den Chancen der KI profitieren und dazulernen wollen. Im Zentrum steht dabei die Kooperation von Mensch und KI in den zentralen Bereichen unseres Lebens.Die Chefredaktion von »human« übernimmt die promovierte Philosophin Rebekka Reinhard, zuletzt stellvertretende Chefredakteurin des Philosophiemagazins "Hohe Luft".»human« betrachtet die KI-Revolution aus vielen unterschiedlichen Blickwinkeln. Es behandelt die Potenziale ebenso wie die Risiken und liefert Anstöße zur Debatte. Das Magazin ist international ausgerichtet und versteht sich als unverzichtbares Leitmedium für alle, die mit KI arbeiten und leben (werden).»human« versammelt die interessantesten Köpfe aus Wirtschaft, Wissenschaft und Technologie und schlägt eine einzigartige Brücke zwischen verschiedenen Bereichen und Disziplinen. Mit dabei sind etwa der Kognitionswissenschaftler Gerd Gigerenzer, Data-Evangelist und Gründerin der Beratung „Inclusive Tech“ Mina Saidze, der Psychologe Ahmad Mansour und die KI-Expertin Kenza Ait Si Abbou.»human« ist in fünf Heftteile gegliedert: Wirtschaft, Politik, Gesellschaft, Kultur und Wissen. Ein Schwerpunkt sind Beiträge zu den Auswirkungen der KI auf bestimmte Branchen („Branchenfokus“), wie z. B. Digital Health, Finanzwesen, Industrie und Robotics. Die Themen reichen von KI in der Arbeitswelt über Bildung, Kreativität und KI-gestütztes Entscheiden bis hin zu Fragen der Ethik.Neben einem 12-seitigen Special mit Beiträgen von international renommierten KI-Experten über KI und Zukunft, finden sich in dem Magazin auch Themenbereiche wie KI in Lifestyle und Mode sowie KI-generierte und digitale Kunst.

11,50 €*